Regionalkonferenz Remscheid: Kulturelle Bildung und Rechtspopulismus?!

Zuletzt bearbeitet: 2. April 2019
Sie sind hier:

Kulturelle Bildung und Rechtspopulismus?!

Perspektiven und Widersprüchlichkeiten einer lebensweltorientierten Kulturarbeit mit rechten Jugendszenen

Regionalkonferenz Remscheid
Akademie der Kulturellen Bildung
12. Juni 2017

Peter Tiedeken

Hochschule Neubrandenburg
(Siehe Anhang)

Ute Seckendorf

Instiut für Beratung, Begleitung und Bildung e.V.
(Siehe Anhang)

Kathrin Lau

Aktionstheater Halle
(Siehe Anhang)

Prof. Dr. Anja Besand

Professur für Didaktik der politischen Bildung, Dresden
(Siehe Anhang)

Tags: