Skip to main content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Fachkonferenz, 21.01.2021: Bilderfluten, Big Data & Co.

21. Januar

Bilderfluten, Big Data & Co: Herausforderungen und Chancen für die Kulturelle Bildung

Wer online nach Begriffen sucht, sich digital präsentiert, vernetzt oder etwas kauft, hinterlässt Unmengen an Daten: Big Data. Gerade für Kinder und Jugendliche bedeutet heute gesellschaftliche Teilhabe immer auch digitale Teilhabe – zum Preis personenbezogener Daten. Auf der anderen Seite scheinen sie mit ihrem Smartphone freien Zugriff auf ein unendliches Datenmeer aus Videos, Musik, Spielen oder Textmaterialien zu haben. Der Zwiespalt ist jungen Menschen zumeist bewusst. Doch das Wissen um den Zusammenhang von kommerziellen Rahmenbedingungen mit technischen Steuerungsmechanismen und deren Einfluss auf das Verhalten digitaler Nutzung ist gering. Hier können medienpädagogische Anleitung und Begleitung Heranwachsende und ihre Familien unterstützen, einen reflektierten Medienumgang einzuüben. Dazu gehört auch, die Präsenz und Zugänge zu öffentlich geförderten Kulturgütern zu erhöhen.

Die Fachkonferenz stellt Konzepte zur Förderung eines selbstbestimmten Medienumgangs vor. Sie stärkt Akteure in der Weiterentwicklung ihrer medienbezogenen Fach- und Handlungskompetenzen. Die Fachkonferenz findet mit Unterstützung des Deutschen Museumsbunds statt.

Flyer Online-FK_ProQua_21-01-2021_web_final

Veranstaltung teilen


Programmablauf:

09:45                   Ankommen, Technik-Check und Anmeldung im Online-Konferenz-Warteraum

10:00                   Begrüßung und Erfahrungs-Barometer
                                Heike Herber-Fries, Akademie der Kulturellen Bildung

10:10                    Datenflut & Big Data – Herausforderungen und Projektansätze in der Kulturellen Bildung
                                Horst Pohlmann, Fachbereichsleitung Medien, Akademie der Kulturellen Bildung

10:55                    Fragen und Diskussion

11:10                     Praxisbeispiel und Projektvorstellung aus „Kultur macht stark“
                                 Banu Beyer / Fanny Kranz, Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe

11:30                   Mittagspause

12:00                   parallele Workshops 1- 3

1. Kulturelle (Medien-)Bildung: Vor-Bilder und Kollaborationen
Dr. Martina Schuegraf, Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur

2. Aus dem OER-edulab: Bild-, Audio- oder Videodateien im eigenen Projekt einsetzen
Thorsten Belzer, Medienpädagoge, Referent und Trainer, Karlsruhe

3. Museums for Future: Digitale Präsentations- und Vermittlungsformen zur Anknüpfung an die mediale Lebenswelt der Besucher*innen
Prof. Dr. Ullrich Dittler, Fakultät für digitale Medien, Hochschule Furtwangen, Teammitglied von Museum 4.0, Teilprojekt Museen der schwäbisch-alemannischen Fastnacht: Kulturgut Fastnacht digital

13:00                   Ergebnisse, Abschlussdiskussion und Ausblick

13:30                   Ende der Veranstaltung

(Programmänderungen vorbehalten.)

Die Veranstaltung ist ausgebucht! 

Details

Datum:
21. Januar
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Online-Fachkonferenz

Veranstalter

ProQua
Telefon:
02191-794-228