Skip to main content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fachkonferenz, 21.09.2023: Frühkindliche Kulturelle Bildung

21. September - 9:30 bis 16:30

Gute Praxis
für frühkindliche Kulturelle Bildung: Konzepte – Methoden – Modelle

Eine qualitätvolle Bildung für junge Kinder umfasst mehr als kostenfreie Zugänglichkeit, kindgerechte Räume, einen guten Betreuungsschlüssel und bedarfsgerechte Betreuungszeiten. Pädagogische Fachkräfte haben eine zentrale Rolle, um ein ganzheitliches, an den Bedürfnissen der Kinder ausgerichtetes Bildungsverständnis umzusetzen. Zu ihren Aufgaben gehört es, die kindliche Bildung und Entwicklung u.a. in den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Bewegung, Sprache, Erkunden der Umwelt und des Selbst zu unterstützen, Werteorientierungen zu fördern, Handlungsbereitschaft zu stärken und Räume der Partizipation zu eröffnen.

Doch wie sieht es im Kita-Alltag angesichts der angespannten Personalsituation landauf, landab aus? Wie kann die Zusammenarbeit mit kulturellen Bildungseinrichtungen, Künstler*innen, Musiker*innen oder Sport- und Gesundheitsvereinen gelingen, wenn kaum Zeit für Absprachen, Prozessgestaltung und Netzwerkpflege bleibt? Eine Chance bieten kulturelle Bildungsangebote, die themenbezogen und nah am Referenzrahmen des „Gute-Kita-Gesetzes“ angesiedelt sind. Mögliche Formate dafür sind vielfältig: künstlerisch-kreative Sprachförderung, sinnlich-haptisches Erkunden der Umwelt, spielbasierte Gesundheits- und Bewegungsförderung oder Mitbestimmungsmöglichkeiten anhand der Kinderrechte kennenzulernen.

Die Fachkonferenz stellt kompakt Rahmenbedingungen und Beispiele guter Praxis aus dem frühkindlichen Bildungssektor vor. Sie richtet sich an Interessierte aus der Kulturellen Bildung, Kita- und Schulsozialarbeit und dem kommunalen Bildungsmanagement. Die Konferenz findet mit Unterstützung des Bundesverbands Bildender Künstlerinnen und Künstler e.V. (BBK) und des Deutschen Bibliotheksverbands e.V. statt.

Flyer ProQua frühkindliche Kulturelle Bildung_web

Veranstaltung teilen


Programmablauf

09:30 Uhr
Ankommen und Anmeldung

10:00 Uhr
Begrüßung

10:10 Uhr
Vortragsimpuls
Qualitätsdimensionen und Gelingensbedingungen für frühkindliche Kulturelle Bildung in KiTas
Prof. Dr. Fabian Hofmann, Fliedner Fachhochschule Düsseldorf

10:30 Uhr
Vortragsimpuls
Früh übt sich: Kulturelle Bildung kooperativ in und mit KiTas gestalten
Luisa Leppin, Netzwerk Frühkindliche Kulturelle Bildung, Deutsche Kinder- und Jugendstiftung, Berlin

10:50 Uhr
Gesprächsrunde mit den Referent*innen

11:15 Uhr
Vernetzung und Austausch bei Tee und Kaffee

11:30 Uhr
Projektvorstellungen und Praxisbeispiele

„Baum, Baum, Bäume“
Thomas Lindenberg, Bildender Künstler, Pädagoge

„Von Tabiki zu den Sprachprofis“
Dr. Anne Hector, Sven Walter Institut, GFBM/ Maura Leacche, Kinder- und Jugendbibliothek Spandau

12:30
Mittagspause

13:30 Uhr
Parallele Themenwerkstätten (mit selbstgewählter Kaffeepause)

1. Künstlerisches Ideenlabor für die KiTa-Arbeit
Silke Bauer, Pestalozzi-Fröbel-Haus/ Friederike Holländer, Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung
2. Kreativ anders: Lese- und Sprachförderung mit allen Medien
Dr. Anne Hector, Sven Walter Institut, GFBM/ Maura Leacche, Kinder- und Jugendbibliothek Spandau
3. Wir sammeln Neugierde – große und kleine Weltentdeckungen, Mitmachaktionen und Kreativangebote
Anette Plümpe, Landesverband Museumspädagogik Nordrhein-Westfalen e.V.

16:00
Abschlussrunde und Ausblick

16:30
Ende der Veranstaltung

(Programmänderungen vorbehalten.)

Anmeldung

    Ja, ich möchte mich hiermit anmelden und akzeptiere die Anmelde- und Stornierungshinweise, die Datenschutzhinweise sowie die Hygiene- und Verhaltensregeln des Veranstaltungsortes.

    Ich bin damit einverstanden, dass alle Fotos, die im Rahmen der Veranstaltungen entstehen, zur Öffentlichkeitsarbeit der Akademie der Kulturellen Bildung verwendet werden dürfen.

    Ich möchte den Newsletter abonnieren.

    Bitte beachten Sie, dass Sie bei erfolgreicher Anmeldung eine sofortige automatisch generierte Bestätigungsemail erhalten. Sollten Sie diese Email nicht erhalten, sind Sie nicht angemeldet. In diesem Fall melden Sie sich bitte beim Team von PROQUA „Kultur macht stark“

     

    Details

    Datum:
    21. September
    Zeit:
    9:30 bis 16:30
    Veranstaltungskategorie:
    Veranstaltung-Tags:
    ,

    Veranstaltungsort

    Centre Français
    Müllerstrasse 74
    Berlin, Berlin 13349 Deutschland
    Google Karte anzeigen
    Veranstaltungsort-Website anzeigen

    Veranstalter

    ProQua
    Telefon:
    02191-794-228